Presse: Marte Meo Methode an der Bergstraße etabliert

von M.M-W. (Kommentare: 0)

Marte Meo Methode an der Bergstraße angekommen

Im so genannten ersten Practitionerkurs wird die Botschaft hinter dem Verhalten analysiert und die Kraft der Bilder genutzt, um die Kinder ressourcenorientiert in Entwicklung zu bringen. Dabei erhalten die Trainees wichtiges Basiswissen, um die Methode in ihrem Arbeitsalltag umzusetzen. In weiteren Kursen gibt es die Gelegenheit dieses Wissen zu vertiefen, um es anschließend in Elternberatung und in der Zusammenarbeit mit Kollegen einsetzen zu können.
Gegründet wurde das „Team Bergstraße“ von neun Trainerinnen, die sich nach erfolgreichen Abschlüssen bei der Supervisorin Annette Schoeneck in Darmstadt, zu einem Team zusammengeschlossen haben.
Seit dem Beginn der Kurse im letzten Jahr konnten, neben einem Kurs in Viernheim unter der Leitung von Petra Reimertz und ihrer Partnerin, auch Daniela Heldmann aus der Hebammen Praxis „Felsenmeer“ in Reichenbach, Monika Mohr-Waldschmidt im Pilgerhaus Weinheim und Martina Horak und Gabi Füchtenkordt in Bensheim erfolgreich Gruppen zertifizieren.
Die MM Methode findet überall, auch in allen päd. Berufsgruppen, Anwendung. Und so entstanden gemischte Lerngruppen aus Tagesmüttern und Erzieherinnen, Sozialpädagogen, Lehrerinnen, Studentinnen und Schulsozialarbeiterinnen.
Die Idee gemeinsam, unterstützend und kollegial, diese einzigartige, alltagsbewährte Methode Pädagogen näherzubringen, beschert dem Team Bergstraße etlichen neue Ausbildungsanfragen aus der Region.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Nach oben